Was ist eure liebste Erinnerung?

Sicherlich eure Hochzeit, aber auch das alltägliche besitzt eine Magie: wie sich die Kinder beim Spielen verlieren, mit dreckigen Fingern und nass geschwitztem Haar, der wunderbare Herbstspaziergang, Zeit mit den Kindern oder dem Partner zu Hause oder dem Ort, wo man gerne hingeht. Diese Momente sind fotografisch so viel wertvoller, als wenn man sagt: Stellt euch mal hin, wir machen ein Foto.

Wie werdet ihr euch an diese Momente in 10, 20 oder 30 Jahre erinnern, wenn ihr graue Haare habt und die Kinder erwachsen sind?

Das werden keine hübschen Bilder für den Instagram Account oder das Pinterest Board, sondern eine Zeitkapsel die euch später eine Tür in die Vergangenheit öffnet. Eine kostbare Erinnerung, wie euer Leben damals vielleicht war: aufregend, etwas unordentlich, erwartungsvoll, anstrengend aber liebevoll . . . das will ich für euch bewahren.

Schaut euch meine eigene kleine Lifestory an und ihr werdet sehen was ich meine.